• 1

Logo Musikverein

Winfried`s 80. Geburtstag

Ist es wirklich schon fünf Jahre her, dass wir im Michaelsheim den 75. Geburtstag von  unserem Winfried gefeiert haben? Man kann es fast nicht glauben,aber es wird immer noch davon erzählt. .. schöne Feier, intensive Weinprobe, danach Besuch der Faschingsveranstaltung in der Turnhalle, Speckeieressen bei Sandra, ....

Und wieder ist Faschingssamstag und Winfried hat uns eingeladen. Viele unserer Musikerinnen und Musiker hatten an dem Abend zwar noch was vor - aber erst mal wird bei Winfried Musik gemacht. Der Fasching kann dann auch noch ein bisschen warten. Schon von weitem leuchtete uns die 80 entgegen und  auch der Hof war hell erleuchtet, so dass jeder Musiker seine Noten sehen konnte (danke Frank ;-)) Über das kleine Konzert hat sich Winfried und seine Familie sehr gefreut. Auch der eine oder andere Musikerrentner ist vorbeigekommen.  Danach wurden wir noch zu lecker Gulaschsuppe eingeladen. 

Eine gute Grundlage für alle, die noch auf Tour gingen. Der Rest der Musiker hat es sich dann in der Garage gemütlich gemacht. Wir haben dann mit Wein und dem einen oder anderen Schnaps auf Winfried angestoßen. Auch in die Vergangenheit sind wir ein bisschen eingetaucht: z.B. der Faschingsumzug, als es soo kalt war, dass die Instrumente eingefroren sind (da hilft auch kein Schnaps - das ist ein Mythos), unsere Reisen nach Menton, unser 100-jähriges Jubiläum (das war ein rauschendes Fest), und noch vieles mehr. Dann haben wir noch festgestellt, dass drei Vorstände des Musikvereins anwesend waren - das musste natürlich auch im Bild festgehalten werden. 

Auf jeden Fall war es ein sehr schöner Abend. Vielen Dank noch mal für die Einladung. 

 

Drucken

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Mit dem Besuch unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden Ablehnen