• 1

Logo Musikverein

Ehrendirigent wird 85

Es ist schon lange her, dass unser Ehrendirigent Hans Himmel die Musikkapelle dirigiert hat. Verlernt hat er nichts: "So was verlernt man nicht" war sein Kommentar gestern Abend bei seiner Geburtstagsfeier, bei der die Musikapelle nicht fehlen durfte und gerne zur Unterhaltung des Jubilars und seiner Gäste aufspielte. Vorsitzender Michael Oser gratulierte dem Jubilar und überreichte ein Präsent.
1976 hat Hans Himmel die Kapelle als Dirigent von Richard Lörch übernommen und bis 1998 verantwortlich und immer mit viel Elan und Engagement geleitet.

Wir wünschen Hans weiterhin noch viele schöne Jahre in der Altenbergstraße bei guter Gesundheit im Kreise seiner Familie. 

Drucken

Vatertagshock an der Bussackerhütte

Ein angenehmer und schöner Auftritt war dies gestern bei bestem Festwetter auf der Bussackerhütte. Der Musikverein Lichtenthal hatte zum Vatertagshock geladen und dies wurde mehr als zahlreich wahrgenommen. Wir konnten ab 14:00 Uhr die Gäste für 2 Stunden musikalisch unterhalten und ernteten tollen Applaus. 

Drucken

2019 Weinwandertag

Gut integriert ist das GuggeMussi-Team in den vom Heimatverein ausgerichteten Weinwandertag. Gut besucht, trotz anfänglich kühler Witterung, hat das Team hinter der Theke an seinem Weinstand im Wolfhaag die vielen Gäste charmant und hervorragend bewirtet.

Drucken

Mit Musik durch`s Dorf

Um 7:00 Uhr geht`s los, das traditionelle musikalische Wecken am 1. Mai.
Mit einem Happy Birthday wurde zuerst den Geburtstagskindern Elena und Markus nachträglich gratuliert, bevor man die Wegstrecken durch das Dorf in Angriff nahm. Bergauf, bergab und zwischendurch immer wieder Verpflegungsstationen, wo uns freundliche Mitbürger mit Kaffee, Getränken uns Essbarem bestens versorgten.
Der Tag wurde lang und länger, die Leute freuten sich über unseren musikalischen Weckgruß, sogar das ehemalige BISTRO bekam einen ab. Es war ein wunderbarer Tag und immer sagte einer von uns Musikern: "Hier bleiben wir jetzt einfach sitzen".
Für den Abschluss hat Familie Eckerle die Scheune und den Hof für uns müden und hungrigen Musiker hergerichtet. Und wieder einmal wurden wir richtig verwöhnt: es gab Schnitzel und Salate und ein extra zum 50. Geburtstag unseres Vorstandes gebrautes Festbier.
Gemeinsam mit unseren Gastgebern haben wir dann den Tag ausklingen lassen.
In der letzten Probe haben dann viele gesagt - das war einer der schönsten 1. Mai´s - ever, ever, ever.
Auszüge aus Martinas Blättlbericht  

20190501 Maiwecken Homepage

 

Auf diesem Wege noch ein herzliches Dankeschön an alle Gastgeber:

  • Familie Basler vom Römerkeller
  • Familie Bruder
  • Familie Blödt-Werner
  • Familie Eckerle von der Brunnmattgärtnerei
  • Familie Himmel
  • Familie Meier
  • Familie Schätzle vom Weingut Schloss
  • Familie Vogel
  • Familie Wolf

 

Drucken

Ehrung für 40 und 25 Jahre

Nachdem Tina Daniel und Gerold Schneider der Jahreshauptversammlung nicht beiwohnen konnten, holte Vorstand Michael Oser die Ehrung bei Tina Daniel für 25 Jahre und Gerold Schneider für 40 Jahre aktives Musizieren nach. Gerold hat diese Jahre in verschiedenen Vereinen gesammelt und konnte nun in Neuweier dafür geehrt werden. Er steht uns als Ausbilder zur Verfügung, spielt Saxophon und die erste Klarinette und ist immer wieder für solistische Einlagen gut. Tina ist uns über 25 Jahre in Neuweier treu geblieben uns spielt im Trompetenregister. 
Herzlichen Glückwunsch beiden Musikern für Ihre Ehrung.

Drucken

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Mit dem Besuch unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden Ablehnen