Home Archiv

Konzert 2016

Phanomänales Konzert der Musikkapelle Neuweier und der Oberbrucher Dorfmusikanten !

Das Bürgerhaus Bühl war mit 700 Gästen gefüllt, ca. 100 Musikerinnen und Musiker waren eingeübt und ein Dirigent, Alexander Wurz, leitete die beiden Musikkapellen in gekonnter Weise.

"OHNE GRENZEN" war das Motto des Abends. Der Applaus der Zuhörer war dem Motto entsprechend angepasst.

Mit brillianten Solis begeisterten die Neuweirer:

Matthias Seiter am Horn, Nicole Seiter am Saxophon, Patrick Himmel am Flügelhorn, Patrick Meier an der Trompete.

Carlo und Gina Meier, Michael Oser, Johannes Huck, Alexander Wurz und Fabian Gushurst an den Percussions.

Pascal Steffens, Natalie Seiter, Gerold Schneider und Alexander Wurz beim Gesang.

Und natürlich Alexander Wurz an seinen Paradeinstrumenten Posaune und Tenorhorn.

Unseren Solisten, Musikerinnen und Musikern gilt ein herzliches Dankeschön, alle bewiesen Nerven !!!

... und Danke Alex für Deinen musikalischen Geschmack, die geduldigen Proben und Dein Dirigat.

Nach der Pause wurde Joachim Seiter mit der goldenen Ehrennadel für 40 Jahre aktiver Musiker von Tobias Wald, dem Präsidenten des Blasmusikbezirks Mittelbaden, und Vereinsvorstand Markus Meier geehrt.

Herzlichen Glückwunsch !

Vielen Dank auch an die Oberbrucher Dorfmusikanten für die herzliche Aufnahme in ihrem Probelokal und der Bewirtung, dafür stellvertretend ihrem Vorstand Christian Seiler. Es war eine nette Zeit.

Allen Fans der Musikkapelle Neuweier, den Angehörigen und Ehrenmitgliedern herzlichen Dank für Ihr Kommen.

 

Ihr Musikverein Neuweier e. V.

Die Vorstandschaft