Home Archiv

1. Mai 2016

1. Mai in Neuweier

Treffpunkt um 7:00 Uhr beim Franz. Und trotz des Regens sind nach und nach alle Musiker wasserdicht angezogen oder mit Regenschirm beim Treffpunkt eingetrudelt. In der Garage von Franz haben wir die Zeit genutzt und Elena zum 18. Geburtstag noch ein Happy Birthday gespielt. Dann hat auch schon der Regen nachgelassen und los ging´s. Mauerbergstraße, Altenbergstraße, Dalbergstraße, Burgunderstraße, Brunnmattstraße, Schützenbergstraße ..... kreuz und quer, bergauf und bergab ging es dann durch Neuweier. In Zahlen bedeutet dies 12799 Schritte (je nach Größe) und ca. 7,8 km - gefühlt waren es auf jeden Fall mehr.

Unsere Gastgeber an den verschiedenen Anlaufpunkten mussten sich auch dieses Jahr wieder in Geduld üben. Aufgrund des Regens sind wir mit einer halben Stunde Verspätung losgekommen. Und auch die eingeplanten Zeitpuffer waren schnell aufgebraucht.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Gastgeber:

- Familie Basler

- Familie Medard Bruder

- Familie Eckerle

- Familie Winfried Meier

- Familie Schätzle

- Familie Schechinger

- Familie Scheck und Familie Trunz

- Familie Vogel

Der Abschluss war dieses Jahr bei Erika und Rolf Vogel. Als wir gegen 15 Uhr hungrig und müde unser Ziel erreicht hatten, war trotzdem noch Zeit für ein kleines Ständchen - selbstverständlich durfte dabei die Vogelwiese nicht fehlen. Wir wurden bestens versorgt und es war so gemütlich, dass viele Musiker sich erst so gegen 20 Uhr auf den Heimweg machten. Sicherlich gab es aber noch ein paar, die noch ein bisschen länger geblieben sind.

Viele Grüße

Martina Oser / Schriftfüherin